Eva Gruber  

Geboren 1972, lebt, schreibt und zeichnet in Wuppertal.

 

 

  

Veröffentlichungen

 

 

 

 Epubli - Verlag

 

 

'Der wilde Hase Fidibus'

 

Fidibus ist viel wilder und mutiger als andere Hasen...

 

Eine Geschichte zum Mutmachen, Mitdenken und Lesen mit den Eltern.

Einfache, ganzseitige Bilder sprechen die kleinen Leser und Leserinnen an,  

ohne zu überfordern.

 

Ein in kompletter Eigenregie erstelltes Erstlings- und Non - Profi - Werk, basierend auf einem hoffnungsvollen Gedanken.

Am 10.09.2012 im Epubli - Verlag erschienen und als Hardcover erhältlich.

 

Hier ein Interview zum Buch (Kinderbuchpodcast mit Dieter Kroos):

http://kinderbuch.podomatic.com/entry/2013-07-09T02_46_34-07_00

 

Hier zu erwerben:

http://www.epubli.de/shop/buch/wilde-Hase-Fidibus-Eva-Gruber/19130

 

http://www.amazon.de/Der-wilde-Hase-Fidibus-Gruber/dp/384422825X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1372273407&sr=8-1&keywords=der+wilde+hase+fidibus

 

 

 

'Der kleine Zweifel'

 

Der kleine Jochen hat furchtbare Angst vor dem Einschlafen.

Eines Tages bekommt er Besuch von dem klitzekleinen Rüdiger Zweifel.

Ob es Rüdiger gelingt, Jochen zu helfen?

 

Am 15.11.2012 im Buch 'Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten'

des Epubli - Verlages erschienen.

Der Erlös aus dem Verkauf des Buches kommt zu 100% der Stiftung Lesen zugute.

 

Hier können Sie sich diese zauberhafte Gutenachtgeschichte für Kinder, eingelesen von einem Mitarbeiter des Epubli - Verlages, auf soundcloud anhören.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude!

https://soundcloud.com/sophie-von-epubli/der-kleine-zweifel-eva-gruber

 

Das Buch ist hier zu erwerben:

http://www.epubli.de/shop/autor/epubli-GmbH/5201

 

 

 

'Wie Jens dem kleinen Fridolin Schneefix in die Wichtelwerkstatt zurückhalf und danach das schönste Weihnachtsgeschenk aller Zeiten bekam'

 

Eine berührende Erzählung über den kleinen Jens, der ein wahres Weihnachtswunder erleben darf... 

 

Im Dezember 2012 im Weihnachts E - Book des Epubli - Verlages erschienen. 

 

Hier können Sie sich das Buch (im unteren Abschnitt der Seite zu finden) kostenfrei herunterladen:

http://www.geschichten-zum-vorlesen.de/schreiben-sie-mit-am-epubli-vorlesebuch/

 

 

 

'Komm doch zu mir'

'Das Rätsel' 

'Kurz vor dem Abendbrot'

 

Gedichte, am 30.01.2013 in dem Liebesgedichtband 'Mein Herz ist Dein - Die schönsten Liebesgedichte' des Epubli - Verlages erschienen.

Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsaktion von Epubli und Parship.

 

Hier zu erwerben:

http://www.epubli.de/shop/buch/Mein-Herz-ist-Dein-epubli--PARSHIP-9783844247381/24373

 

http://www.amazon.de/Mein-Herz-ist-Dein-Liebesgedichte/dp/3844247386/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1372272668&sr=8-2&keywords=mein+herz+ist+dein+epubli

 

 

 

Sperling - Verlag

 

 

'Der letzte Versuch'

 

Limwen, der Wichtel, ist der letzte Vertreter seines Volkes...

 

Eine phantasievolle Kurzgeschichte für Jugendliche und Erwachsene, im Oktober 2013 in dem Fantasyband 'Die Wächter' des Sperlingverlages erschienen.

 

Gönnen Sie sich ein paar entspannte Minuten und lassen Sie sich die Geschichte

vorlesen:

https://soundcloud.com/eva-gruber/aufnehmen7-mp3-1/s-Aql0t

 

Hier gelangen Sie zum Sperlingverlag:

http://www.sperlingverlag.de/

 

 

 

'Guten Morgen, kleines Unglück'

 

Als hätten wir das nicht alle schon einmal erlebt... 

 

Ein Gedicht zum Schmunzeln, im Oktober 2013 im Lyrikband

'An Tagen wie diesen' des Sperlingverlages erschienen.

 

Hier gelangen Sie zum Sperlingverlag:

http://www.sperlingverlag.de/

 

 

 

 'Tagebuch eines Stadtbummels'

 

Wer genießt nicht gern einen freien, entspannten Tag?

 

Ein Gedicht über ein paar schöne Stunden im Städtchen, im

Oktober 2014 im Lyrikband 'Asphaltgeflüster' des

Sperlingverlages erschienen.

 

Hier gelangen Sie zum Sperlingverlag:

http://www.sperlingverlag.de/

 

 

 

'Mondkäferchen' 

 

Jedes Töpfchen findet sein Deckelchen...

 

Ein Gedicht über einen kleinen Käfermann, der letzten Endes

doch noch sein Glück findet.

Erschienen im Juli 2015 im Lyrikband 'Worte im Mond' des

Sperlingverlages.

 

Hier gelangen Sie zum Sperlingverlag:

http://www.sperlingverlag.de/

 

 

 

'Meine Minuten'

 

Meine Minuten, Stunden und Tage sind Blätter am Baum meines

Lebens...

 

Ein lyrischer Beitrag zum Thema 'Zeit'.

Erschienen im Dezember 2015 im Lyrikband 'Zeitlos' des

Sperlingverlages.

 

Hier gelangen Sie zum Sperlingverlag:

http://www.sperlingverlag.de/

 

 

  

Verlag 3.0

 

 

Kunterbunte Elfchen...

 

Diverse Beiträge zum Buch 'Elfchen - kreative Texte für Jedermann',

herausgegeben von Ellinor Wohlfeil.

Erschienen im Dezember 2015.

 

Die Themen:

 

• "Freundschaft ohne Grenzen"
• "Heimat und Fremde"
• "Schönheit der Natur"
• "Gefühle, die uns bewegen"
• "Humor"  
• „Bunte Vielfalt“

 

 

Hier gelangen Sie zur entsprechenden Seite des Verlages 3.0:

https://buch-ist-mehr.de/PWA/buecher/elfchen-kreative-texte-fuer-jedermann/

 

Hier geht es zur Vorstellung der Autorin durch den Verlag 3.0

sowie zu einem kurzen Interview:

https://buch-ist-mehr.de/PWA/autoren/eva-gruber/

 

(Bitte kopieren Sie in diesem Fall die blau unterlegten Links in Ihre Browserleiste) 

 

 

 

'Die Spinne'

 

Machen Sie doch einmal den Versuch, den Tag mit jemandem zu verbringen  

der so ganz anders ist als Sie selbst...

 

Ein Gedichtbeitrag, erschienen im Februar 2016 im Band 'Ein geschenkter Tag' des Verlages 3.0. 

 

Zum Buch geht es hier entlang: 

http://verlag-shop.com/epages/es280277.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es280277/Products/9783956672378

 

 

 

 

Lorbeerverlag

 

 

'Flucht'

 

Ein Beitrag zum Lyrikband 'Syrischer Lorbeer' des Lorbeerverlages,

erschienen im Dezember 2015.

 

Hier gelangen Sie zum Lorbeerverlag:

http://lorbeer-verlag.de/lyrik--poetisches.html

 

 

 

 

Verlag Sternenblick

 

 

'Asyl'

 

Ein lyrischer Beitrag zum Band 'Trümmerseele' des Sternenblickverlages,

erschienen im Dezember 2015.

 

Unter dem Motto 'Dichter für Flüchtlinge' haben sich Dichter und Dichterinnen

mit diesem, immer wieder aktuellen, Thema auseinandergesetzt, lyrische Werke

erschaffen und unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Der Erlös dieses Bandes geht an die Bürger/Inneninitiative 'Moabit hilft'.

U.a. mit einem Beitrag von Konstantin Wecker.

 

Für Toleranz, Verstehen und Offenheit - denn wir sind Menschen.

 

Dichter für Flüchtlinge - Gedichtbegegnungen - ein Interview mit der Autorin:

http://www.dichterfuerfluechtlinge.de/2016/01/30/gedichtbegegnung-2/

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich den Beitrag vorlesen zu lassen.

Ich wünsche Ihnen dabei viel Freude:

https://soundcloud.com/eva-gruber/aufnehmen7-mp3/s-SDEkQ

 

Hier gelangen Sie zur entsprechenden Seite des Sternenblickverlages:

http://www.sternenblick.org/publikationen/sonderbaende/truemmerseele/

 

 

 

'Sehnsuchtsfäden' 


Was kann eine Stadt in uns auslösen?

Können wir uns vielleicht sogar in sie verlieben?


Eine Liebeserklärung an das wundervolle Berlin... 

...und lyrischer Beitrag zum Sonderband 'Pulsgeworden' des Sternenblickverlages.

  


Das Buch wird voraussichtlich im Sommer / Spätsommer 2016 erscheinen. 

 


Hier gelangen Sie zur Seite des Sternenblickverlages:

http://www.sternenblick.org

 

 

  

 

Akustischer Adventskalender / Erbsenprinz

 

 

 

'Die Weihnachtsfee'

 

Wie kommt man eigentlich in die Wichtelwerkstatt und gibt es

die Weihnachtsfee wirklich?

 

Ein Winter - und Vorweihnachtsgedicht für Kinder und große Leute...

 

...und Beitrag zum akustischen Adventskalender 2015.

Eine wundervolle Idee des Autorenkollegen Carsten Koch.

Erschienen am 01. Dezember 2015.

 

Hier können Sie das Gedicht hören:

http://www.erbsenprinz.de/weihnachten2015.php?itemid=337

 

 

 

 

 

 

 

***

 

 

 

 

 

 

 

Aus gegebenem Anlass:

 

 

Die Verscheuchte

Es ist der Tag im Nebel völlig eingehüllt,
Entseelt begegnen alle Welten sich-
Kaum hingezeichnet wie auf einem Schattenbild.

Wie lange war kein Herz zu meinem mild...
Die Welt erkaltete, der Mensch verblich.
Komm bete mit mir - denn Gott tröstet mich.

Wo weilt der Odem, der aus meinem Leben wich?
Ich streife heimatlos zusammen mit dem Wild
Durch bleiche Zeiten träumend - ja ich liebte dich...

Wo soll ich hin, wenn kalt der Nordsturm brüllt?
Die scheuen Tiere aus der Landschaft wagen sich
Und ich vor deine Tür, ein Bündel Wegerich.

Bald haben Tränen alle Himmel weggespült,
An deren Kelchen Dichter ihren Durst gestillt-
Auch du und ich.

Else Lasker-Schüler im Exil


 

 

 

 

 

 

  

 

Weitere Projekte sind zur Zeit in Bearbeitung...

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeichnung am Seitenanfang: 'Der kleine Zweifel'

Quelle: 'Geschichten zum Vorlesen - Gutenachtgeschichten', Epubli - Verlag 2012. 

Der Name des entsprechenden Künstlers wird von mir recherchiert und nachgereicht.